Startseite > Karriere > Offene Stellen & Praktikumsplätze

Offene Stellen & Praktikumsplätze



Job | 20. September 2018
Senior ExpertIn für Mobilität und Innovation
Job | 31. Juli 2018
Expertin bzw. Experte für Digitale Verkehrsinfrastruktur (m/w)

Zum ehestmöglichen Eintrittstermin suchen wir zur Verstärkung unseres Teams “Automatisierte & saubere Mobilität” eine/n

 

Expertin bzw. Experte für Digitale Verkehrsinfrastruktur (m/w)


Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei nationalen und internationalen (Forschungs-) Projekten in den Bereichen digitale Infrastruktur, Verkehrsmanagement und automatisiertes Fahren
  • Projektleitung von F&E-Projekten (Projektdokumentation in englischer Sprache)
  • mittel- bis langfristige Weiterentwicklung gemeinsamer nationaler Aktivitäten im Bereich digitale Infrastruktur und/oder Verkehrsmanagement
  • Einbringen der Expertise aus dem Bereich Verkehrsmanagement, automatisierte und vernetzte Mobilität sowie Mitarbeit in weiteren Themengebieten der Organisation

Anforderungsprofil

  • akademischer Abschluss (ab Master-Level) in einem einschlägigen technikrelevanten Studium (z.B. Verkehrstelematik, Informatik, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik)
  • einschlägige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre), Expertise im Bereich Verkehrstechnologie, automatisierte und vernetzte Mobilität von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Mobilitätssysteme und Verkehrsmanagement
  • sehr gute Projekt- und Prozessmanagement-Kenntnisse
  • ausgezeichnete Englisch Kenntnisse
  • eigenverantwortliche, strukturierte, genaue und verlässliche Arbeitsweise, organisatorische Kompetenz
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • „Hands on“-Mentalität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • die Fähigkeit, das große Ganze im Auge zu behalten; kreatives und strategisches Denken

Angebot


Wir wenden uns an umsetzungsstarke Persönlichkeiten, denen es wichtig ist, etwas zu bewegen und bieten unter anderem:

  • ein unbefristetes Dienstverhältnis mit abwechslungsreichen und vielseitigen Tätigkeiten in einer modernen und wachsenden ExpertInnen-Organisation
  • freiwillige Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein moderner Arbeitsplatz in einem zentral gelegenen Büro mit sehr guter öffentlicher Anbindung
  • ein Mindestbruttomonatsgehalt für 40 Wochenstunden von EUR 3.000,- mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender höherwertiger Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit ausführlichem CV, Referenzen und Foto. Bei gleicher Qualifikation werden weibliche KandidatInnen bevorzugt. Gerne gewähren wir auch WiedereinsteigerInnen und älteren DienstnehmerInnen eine Chance.

Fühlen Sie sich von dieser herausfordernden Aufgabe angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, die Sie bitte ausschließlich per eMail und möglichst in nur einem Dokument (pdf oder docx) an folgende Adresse senden:

 

recruiting@austriatech.at


AustriaTech – Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH
Hilde Cernohous-Ghafour MA
Leitung Personal und Organisationsentwicklung
AustriaTech – Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH
Raimundgasse 1/6, 1020 Wien
Telefon: +43 1 26 33 444 26
recruiting@austriatech.at
Web: www.austriatech.at

 

PDF-Download: Expertin bzw. Experte für Digitale Verkehrsinfrastruktur

 

DE | EN
A A A