Startseite > Projekte > AEOLIX

AEOLIX

Im Rahmen des Projekts wird eine Plattform für das Teilen von Informationen und Daten zwischen den verschiedenen Akteuren in der Liefer- und Transportkette entwickelt. Die entwickelte Plattform wird in 12 „Living Labs“ in ganz Europa erprobt und validiert.

 

Paneuropäische Logistiklösungen werden zur Steigerung von Effizienz und Produktivität sowie zur Verringerung der Umweltbelastung erforderlich sein. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist die Transparenz der gesamten Liefer- und Transportkette, welche durch einfachen Zugang zu, den Austausch von und die Nutzung relevanter logistischer Informationen unterstützt wird. Um die derzeitige Fragmentierung und mangelnde Konnektivität von IKT-basierten Informationssystemen für die Logistikentscheidungen zu überwinden, wird AEOLIX ein Cloud-basiertes Logistik-Ökosystem für die Konfiguration und Verwaltung (logistikbezogener) Informationspipelines entwickeln. Dieses digitale Geschäftsökosystem schafft Transparenz in der Liefer- und Transportkette und ermöglicht einen nachhaltigeren und effizienteren Transport von Gütern quer durch Europa. Der praxisnahe und marktorientierte Ansatz mit niedrigen IT Barrieren zum Einstieg und Zugang soll einen skalierbaren, vertrauenswürdigen und sicheren Informationsaustauschs ermöglichen, mit dem Ziel die allgemeine Wettbewerbsfähigkeit des Güterverkehrs in der Liefer- und Transportkette und gleichzeitig die Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft zu verbessern. AEOLIX wird das kollaborative Logistik-Ökosystem in einer Reihe von Living Labs testen, validieren und demonstrieren.

 

Webseite: www.aeolix.eu

DE | EN
A A A