Startseite > News > LAirA – EU-Projekt entwickelt Lösungen zur Reduzierung von CO2-Emmissionen an Flughäfen

LAirA – EU-Projekt entwickelt Lösungen zur Reduzierung von CO2-Emmissionen an Flughäfen

© Shutterstock

Der Flugverkehr in Europa befindet sich seit Jahren im Aufschwung. Immer mehr Fluggäste nehmen das breite und günstige Angebot der Airlines in Anspruch. Dadurch nehmen gleichzeitig die Belastungen für Umwelt und Verkehrssystem am Boden zu. Besonders die An- und Abreise der Fluggäste und Angestellten aus den Stadtzentren zu den Flughäfen stellt einen ernstzunehmenden Faktor dar.


Im Projekt LAirA – Landside Airport Accessibility versucht man deshalb durch multimodale, smarte und umweltfreundliche Mobilitätslösungen die CO2-Belastung der An- und Abreise zu verringern. Gleichzeitig soll damit dazu beigetragen werden, den steigenden Druck auf das Verkehrsnetz auszugleichen.

 

AustriaTech leistet Österreich-spezifische Beiträge zu den sieben von LAirA identifizierten Schwerpunkten, die den CO2-Ausstoß sowie den negativen Umwelteinfluss verringern sollen: Elektromobilität, nicht-motorisierter Individualverkehr (Fuß, Fahrrad), Sharing-Mobilität, intelligente Transportsysteme (ITS), Orientierung am Flughafen und öffentlicher Personenverkehr. Durch technologische Lösungsansätze, wie ein transnational anwendbares IT-Tool, und gezielte Aktivitäten im Bereich Sharing-Mobility soll das Verhalten und die subjektive Einstellung der Passagiere und Angestellten positiv beeinflusst werden.

 

Das Projekt wird im Rahmen von Interreg Central Europe vom Europäischen Entwicklungsfonds gefördert und befasst sich mit insgesamt 56 Millionen Passagieren sowie 39.000 Angestellten der Flughäfen Wien, Budapest, Warschau, Mailand, Stuttgart, Dubrovnik und Poznan. Im Projekt arbeiten 15 Partner aus sieben Ländern gemeinsam an Lösungen, die unser Transportsystem umweltfreundlicher, effizienter und sicherer machen werden.

 

Tipp: Am 25.9.2018 findet im Europäischen Parlament ein Lunch Meeting (hostet by MEP Maria GRAPINI) zum Thema „Airport Access: Key to Green Mobility“ (im Rahmen von LAirA) statt. Das nächste Partnermeeting findet von 20. bis 21.9. in Mailand statt.

LAirA Website

LAirA auf Facebook

 

 

DE | EN
A A A