Herzlich willkommen bei AustriaTech

Die Transformationsprozesse in der Mobilität machen es nötig, aktiv und gleichzeitig flexibel auf neue Entwicklungen zu reagieren. Die Anforderungen und Rahmenbedingungen, um Verkehr sicher, effizient und umweltfreundlich zu gestalten werden komplexer, die Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppen vielfältiger. Darüber hinaus gilt es, aktuelle Transformationsaspekte - Digitalisierung, Entkarbonisierung, Serviceorientierung und neue Sicherheitsanforderungen - positiv für die Gestaltung unseres Mobilitätssystems zu nutzen. Daran orientieren sich auch die Aktivitäten und Kompetenzen der AustriaTech.

News

© Shutterstock/ Nattapoom V

Automatisierung wird unsere Städte tiefgreifend verändern. Im „Städtedialog Automatisierte Mobilität“, der im Rahmen der Mobilitätsarena am 17. September in Bern stattfindet, können daher Städte und ihre Akteure voneinander lernen, Lösungen aushandeln und diskutieren.

...

© Shutterstock / 100pk

Am 17. und 18. Juni 2019 findet in Groningen (Niederlande) die jährliche europäische Konferenz zu „Sustainable Urban Mobility Plans“ (SUMP) statt. Auch AustriaTech wird seine Expertise miteinbringen.

...

© ITS Congresses

Der 13. ITS European Congress in Eindhoven (NL) stand unter dem Motto „Fulfilling ITS Promises“ und bot die Möglichkeit, die neuesten Entwicklungen des ITS-Sektors kennen zu lernen. Auch seitens der AustriaTech gab es eine rege Beteiligung zu aktuellen Projekten und Entwicklungen.

...

© Shutterstock / Henri van Avezaath

Der ITS European Congress fand dieses Jahr in Eindhoven in den Niederlanden statt. Auch AustriaTech war mit dabei.

...

Offene Stellen

Job | 05. April 2019
(Junior-)ExpertIn Mobilitäts- und Fahrzeugtechnologien, Vollzeit (40 Wochenstunden)
Job | 23. April 2019
StudentInnen-Praktikum für Automated & Clean Mobility
Job | 10. May 2019
ExpertIn Automatisierte Mobilität, Vollzeit (40 Wochenstunden)
Job | 10. May 2019
StudentInnen-Praktikum in der Kommunikation
DE | EN
A A A