News
© Huger / AustriaTech
AustriaTech AustriaTech auf Facebook AustriaTech auf Twitter AustriaTech auf LinkedIn AustriaTech auf Xing AustriaTech auf YouTube

CO2-Reduktionsmöglichkeiten rund um die Flughäfen Europas

Schlüsselergebnisse aus dem Projekt LAirA

08.10.2019

Im Zuge des Projekts LAirA (Landside Airports Accessibility) wurden CO2-Reduktionsmöglichkeiten für An- und Abreise von Passagieren und Angestellten an europäischen Flughäfen untersucht. Um die Schlüsselerkenntnisse aus dem Projekt sowie aus den einzelnen Pilotversuchen auch mit anderen Stakeholdern zu teilen, fand von 30.9.-1.10.2019 ein Event für Wissenstransfer und Networking am Flughafen Wien statt. Die Veranstaltung richtete sich vor allem an Flughafenbetreiber, Öffentliche Einrichtungen sowie Mobilitätsdienstleister und Unternehmen im Mobilitätssektor.

Im Rahmen des Projekts wurden verschiedene Pilotversuche gestartet: von Carpooling-Angeboten über Kampagnen zur Bewusstseinsschaffung bis zur Verbesserung der Mobilität von Passagieren allgemein sind im Laufe des nächsten halben Jahres insgesamt sieben Piloten aktiv. Die wichtigsten Erkenntnisse sowie die Übertragbarkeit auf andere Flughäfen waren Teil des Wissenstransfers bei der vergangenen Veranstaltung. In einem eigenen Workshop wurden Maßnahmen erarbeitet, um die zukünftige Mobilitätsplanung eines Flughafens zu verbessern und damit Flughafenbetreibern eine umfangreiche Informationsgrundlage zu bieten, um es ihnen ebenfalls zu ermöglichen, sich in diesem Feld zu engagieren. Durch die gewonnenen Erkenntnisse, die bis Ende des Jahres verschriftlicht werden, gibt es hier eine Informationsgrundlage auf die die Betreiber bei Bedarf zurückgreifen können.

Ein Experte präsentiert vor einer Gruppe von Menschen  

AustriaTech koordiniert und unterstützt konzeptionell die Pilotversuche und legt einen Fokus auf die Übertragbarkeit und Vergleichbarkeit der Ergebnisse. Im Zuge von LAirA verfasste AustriaTech darüber hinaus einen Aktionsplan zu Sharing Mobility an Flughäfen der Projektpartner sowie dem Flughafen Wien. Darauf aufbauend wurden auch Handlungsräume und Maßnahmenempfehlungen im Bereich Sharing und der Reduktion von CO2 definiert.

Projekt LAirA

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese verwalten können.