News
© Huger / AustriaTech
AustriaTech AustriaTech auf Facebook AustriaTech auf Twitter AustriaTech auf LinkedIn AustriaTech auf Xing AustriaTech auf YouTube

Automatisierte Mobilität 2020 in und aus Österreich

31.08.2021

Der Monitoringbericht Automatisierte Mobilität 2020 bietet einen Überblick über nationalen, aber auch internationale Entwicklungen zu automatisierter Mobilität, den dafür benötigten Rahmenbedingungen und konkreten Testaktivitäten.

Automatisierte Mobilität hat sich in den vergangenen Jahren stark weiterentwickelt. Die Anzahl der Pilotprojekten und Tests ist gestiegen. Darüber hinaus steht nicht die Technologie, sondern die Services im Vordergrund. Ein zentraler Aspekt bei sämtlichen Aktivitäten ist die Berücksichtigung von Nachhaltigkeits- und Umweltwirkungen. Konkret eröffnet dies Raum für eine völlig neue Art der Gestaltung von Produkten, Dienstleistungen, Geschäftsmodellen und Wertschöpfungsketten. Ein zentraler Faktor dabei ist, Use Cases und Anwendungsszenarien differenziert zu betrachten, mit besonderem Fokus auf Umweltwirkungen und Nachhaltigkeitsziele. Zahlreiche EU-Projekte beschäftigen sich sowohl mit dem Thema „Automatisierte Mobilität als Teil eines inklusiven, nachhaltigen Mobilitätssystems“. Anderen Projekte adressieren den Mischverkehr und die damit verbundene Weiterentwicklung der digitalen Infrastruktur. Große internationale Konsortien, wie um das EU-Projekt Show, testen unterschiedliche Szenarien in verschiedenen Ländern mit jeweils spezifischen Anforderungen. Im aktuellen Monitoringbericht Automatisierte Mobilität finden Sie eine Übersicht über Projektaktivitäten und vorhandene Testinfrastruktur. Gerade ein intensiver Austausch zwischen den Akteuren ermöglicht es, die Entwicklungen in diesem Bereich rascher voranzutreiben.

Ein weiterer wichtiger Aspekt, der im vergangenen Jahr intensiviert wurde, ist das Einbinden der Bevölkerung. Zahlreiche Umfragen und Studien geben im Bericht Einblick, wie die BürgerInnen aktuell zu diesem Thema stehen. Umfragen zu den Erwartungen und Befürchtungen rund um automatisierte Mobilität haben einen besseren Überblick geschaffen, wo die Aufklärungsarbeit noch ausgebaut werden muss.

Weitere Entwicklungen und Best Practice Beispiele können Sie im aktuellen Monitoringbericht Automatisierte Mobilität 2020 nachlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese verwalten können. Sie haben die Möglichkeit per Klick auf den Button „Cookies akzeptieren“ freiwillig alle nicht notwendigen Cookies zu akzeptieren oder per Klick auf den Button „Cookies ablehnen“ diese abzulehnen.