News
© Huger / AustriaTech
AustriaTech AustriaTech auf Facebook AustriaTech auf Twitter AustriaTech auf LinkedIn AustriaTech auf Xing AustriaTech auf YouTube

E-Mobilität mit Expertise

25.01.2019

Im kommenden Jahr soll die positive Entwicklung der E-Mobilität mit gezielten Förderungen und Know-how weiter vorangetrieben werden.

© Tobias Weinhold

 

Die Elektromobilität als ernstzunehmende Alternative zu herkömmlichen Antriebsarten ist landesweit auf dem Vormarsch. Von 2017 bis 2018 hat sich der Bestand reiner Elektroautos um 43 Prozent erhöht. Die steigende Beliebtheit hängt mit sinkenden Batteriekosten, höheren Reichweiten und größerer Modellauswahl zusammen. Mit einem speziellen Förderpaket soll diese Entwicklung in den nächsten Jahren fortgeführt werden.

E-Mobilitätsoffensive fördert den Kauf von E-PKWs und Plug-In-Hybriden

Auf bis zu 3.000 Euro Förderung können sich Privatpersonen, Betriebe und Gemeinden beim Kauf eines neuen E-PKWs 2019 freuen. Die Förderung für Plug-In-Hybride liegt bei maximal 1.500 Euro. Voraussetzung für die finanzielle Unterstützung ist, dass der Strom, beziehungsweise Wasserstoff, zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien stammt. Die Förderung ist Teil der E-Mobilitätsoffensive, die im Rahmen der #mission2030 von der Bundesregierung verabschiedet wurde. AustriaTech hat an der Recherche und Aufsetzung des 93 Millionen Euro schweren Aktionspaket mitgewirkt, welches finanziell gemeinsam von BMNT, BMVIT und Wirtschaftspartnern getragen wird.

Was sind die Schwerpunkte 2019?

Im laufenden Jahr beschäftigen sich die ExpertInnen bei AustriaTech mit verschiedenen Aspekten rund um das Thema Elektromobilität. Ein Schwerpunkt liegt auf dem sogenannten Hochlaufmodell. Darin wird untersucht wie sich Neuzulassungen und Bestandszahlen von E-PKWs entwickeln müssen, um die Klimaziele zu erreichen und welche Herausforderungen sich daraus ergeben. Die Nachrüstung der Ladeinfrastruktur im Bestandwohnbau ist deshalb ein weiterer Schwerpunkt für das kommende Jahr. Auf zahlreichen Veranstaltungen, in monatlichen Publikationen und in eigenen Arbeitsgruppen werden diese Themen branchenübergreifend diskutiert und Wissen ausgetauscht.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

AustriaTech ist Ihr Ansprechpartner in Sachen E-Mobilität in Österreich. Sie wollen über unsere Aktivitäten und die weiteren Entwicklungen in der Elektromobilität auf dem Laufenden bleiben? Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, LinkedIn, XING und melden Sie sich für unseren Newsletter an, um monatliche Neuigkeiten wie Zahlen, Daten und Fakten der E-Mobilität zu erhalten!

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese verwalten können.