News
© Huger / AustriaTech
AustriaTech AustriaTech auf Facebook AustriaTech auf Twitter AustriaTech auf LinkedIn AustriaTech auf Xing AustriaTech auf YouTube

Österreich @ITS World Congress 2019 - „Smart Mobility, Empowering Cities“

18.09.2019

Im Oktober findet der ITS World Congress in Singapur statt. Österreich ist wieder mit einem Gemeinschaftsstand vertreten.

Von 21.-25.10.2019 findet der 26. ITS World Congress in Singapur statt. Unter dem Motto „Smart Mobility, Empowering Cities“ kommen rund 10.000 KonferenzbesucherInnen und mehr als 300 Austeller der Welt zusammen, um sich u.a. mit Themen der Automatisierung, nachhaltiger Smart Cities, Sicherheit im Verkehr oder innovativem Reisebedarfsmanagement auseinanderzusetzen.

Österreich ist auch heuer wieder mit einem Gemeinschaftsstand vertreten. Organisiert durch die Wirtschafstkammer Österreich präsentieren sich die Partner im Rahmen der Veranstaltung auf Stand Nr. 93:

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, uns am 21.10. um 17:00 Uhr zu besuchen und sich im Rahmen einer Welcome Reception bei Speis und Trank in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen. 

Was Sie an unserem Stand erwartet

Neben der Welcome Reception und eines Besuchs der Wirtschaftsdelegation werden in den Pausen am Stand verschiedene Vorträge der Standpartner gehalten. Überdies haben Sie natürlich die Möglichkeit, sich mit den österreichischen Standpartnern auszutauschen und im Rahmen von ITS ATOMS eine Mobilitätslösung zu dekonstruieren. Wir freuen uns auf spannende Gespräche!

© AustriaTech

ITS ATOMS setzt Schwerpunkt in regionale Mobilitätslösungen

AustriaTech lädt Sie ein, am Stand gemeinsam über neue Formen regionaler Mobilitätslösungen zu diskutieren. Mit Hilfe eines spielerischen Ansatzes können ExepertInnen und Unternehmen Mobilitätslösungen „dekonstruieren“ und deren „Atome“ wieder zu neuen Services und Approaches zusammensetzen.

Zu sehen ist eine Prozesskette, gelegt aus ITS Atoms Spielsteinen

ITS Challenge: erste innovative Lösungen aus Österreich

Der ITS World Congress und speziell der Ansatz von ITS ATOMS bietet die Gelegenheit die ITS Challenge Gewinner vorzustellen. Die ITS Challenge wurde als unabhängige Kategorie im Rahmen des Staatspreises für Mobilität ausgeschrieben, um besonders innovative Mobilitätslösungen auszuzeichnen. Gewonnen haben die Projekte Carployee, easymobil und Ummadum.

Carployee bietet Unternehmen und Gewerbeparks eine Plattform auf Basis einer Software, die automatisch die besten Fahrgemeinschaften für ihre Mitarbeiter erstellt. Sie innovieren das Mobilitätsverhalten der Pendler und generieren eine messbare CO2-Reduktion und niedrigere Kosten für alle. 

Die easymobil-Station der Wiener Lokalbahnen verbindet mehrere Mobilitätsangebote und praktische Services miteinander. So kann an der Station auch E-Car-Sharing und Bike-Sharing genutzt werden. Es gibt überdachte Radabstellplätze und abschließbare und mietbare Fahrradboxen. Für kleine Services vor Ort steht eine Radservicestation mit Luftpumpe, Fahrradständer und unterschiedlichem Werkzeug zur Selbstbedienung bereit.

Ummadum ist eine innovative österreichische Mobilitätsplattform, die darauf abzielt, Mobilität und Einzelhandelsmärkte zu verbinden. Benutzer können ihre Fahrten in der App teilen, um Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen. ummadum kombiniert eine Mitfahrbörse mit einem Punktesystem, das gemeinsames Fahren belohnt.

 

AustriaTech am ITS World Congress

Neben der Präsentation am Stand ist AustriaTech u.a. in folgenden Sessions vertreten:

SIS 01: Highly connected and automated multimodal urban system

21.10., 9:00 - 10:30

Room 327

SIS 14: Road Infrastructure concerning ads

22.10., 9:00 - 10:30

Room 330

TS 28: Next generation standards: opportunity to improve on prior success

22.10., 16:00 - 17:30

Room 312

SIS 43: Digital Transport Infrastructure – Definitions, elements and functions

24.10., 9:00 - 10:30

Room 329

SIS 50: Possible actions for public authorities and cities to facilitate automated driving

24.10., 11:00 – 12:30

Room 330

SIS 53: International citizens‘ debate on automated mobility: What do the citizens‘ want?

24.10., 14:00 – 15:30

Room 328

 

Folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen, um auf dem Laufenden zu bleiben! #ITSWC19 #ITSAtoms

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese verwalten können.