ITS Austria Konferenz
© Zinner / AustriaTech
AustriaTech AustriaTech auf Facebook AustriaTech auf Twitter AustriaTech auf LinkedIn AustriaTech auf Xing AustriaTech auf YouTube

ITS Austria Konferenz 2019

individuell / kooperativ / übergreifend

Die ITS Austria und das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie laden am 1. Oktober 2019 zur jährlichen ITS Austria Konferenz in Wien ein. 

Die ITS Austria schafft für Österreichs IVS-Stakeholder einen Rahmen, um die Fokusthemen digitale Infrastruktur, Konnektivität und Multimodalität zu diskutieren und zu gestalten. Über die ITS Austria Plattform werden Synergien zwischen den IVS-Akteuren hergestellt und können durch den regelmäßigen Austausch optimal genutzt werden. Das Herzstück dieses Austauschs bildet die jährliche ITS Austria Konferenz. Das diesjährige Motto lautet "individuell / kooperativ / übergreifend" und steht zusammenfassend für die Herausforderungen und Lösungsansätze des Mobilitätssystems der Zukunft. Letztes Jahr wurde das Arbeitsprogramm "digital : vernetzt : mobil" vorgestellt, welches neue Verantwortlichkeiten, Projekte und Modelle, Ziele und Maßnahmen beinhaltet, um ein Mobilitätssystem zu schaffen, das sich durch Effizienz, Sicherheit, Effektivität und Nachhaltigkeit auszeichnet. Ziel der diesjährigen Veranstaltung ist es, einen umfassenden Überblick über die Entwicklung der gestarteten Maßnahmen (basierend auf dem Arbeitsprogramm 2018) sowie einen Ausblick auf das Jahresprogramm 2020 zu geben. 

Der Fokus liegt dabei auf folgenden Themen: 

  • MaaS made in Austria
  • C-ITS am hochrangingen Straßennetz
  • digitales multimodales Verkehrsmanagement

Das vorläufige, detailliertere Programm finden Sie auch zum Download in der Hinweisbox. Dieses wird regelmäßig aktualisiert. 

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos. 

 

Programmüberblick: 

09:30 Registrierung

10:00 Begrüßung und einführende Worte

10:30 MaaS made in Austria

11:30 Daten und Datenzugänge im europäischen Kontext

12:00 Leitprojekte Personenmobilität

12:30 Mittagspause

13:30 C-ITS ausrollen am hochrangigen Straßennetz

14:30 Digitale multimodale Verkehrsmanagementpläne

15:30 Nächste Schritte und Verabschiedung

16:00 Come-Together

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese verwalten können.